Karriere

Steuerberater/in

Ein Steuerberater soll seinen Mandaten in allen steuerlichen Fragen beratend zur Seite stehen können. Die Prüfung vor der Steuerberaterkammer umfasst daher alle Steuergebiete, Rechnungswesen und Wirtschaft. Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit einer anschließenden zwei- oder dreijährigen Berufserfahrung, abhängig von der Regelstudienzeit des Studienganges. Es besteht aber auch die Möglichkeit, sich nach Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung und zehnjähriger Berufspraxis der Prüfung zu stellen; für Bilanzbuchhalter und Steuerfachwirte werden drei Jahre Berufspraxis erlassen. Vorbereitungslehrgänge werden bundesweit in unterschiedlicher Form angeboten. Weiterführende Informationen gibt es auf der Homepage der Wirtschaftsprüferkammer.
Bei bestandener Steuerberaterprüfung werden außerdem die Steuerklausuren in der Wirtschaftsprüferprüfung erlassen.
Mit ihrem umfassenden Wissen sind Steuerberater potentielle Leistungsträger in unserem Team, egal, ob sie sich für den Steuer- oder Prüfungsbereich entscheiden.