Kanzlei

Jenny Gersch

Jenny Gersch

Ihr beruflicher Werdegang startete in unserer Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei bereits im Jahre 2002 während ihres dualen Studiums der Betriebswirtschaft im baden-württembergischen Villingen-Schwenningen und in Kiel. 2009 wurde sie zur Steuerberaterin bestellt. Anfang 2014 folgte ihre Aufnahme in die Partnerschaft und die Zulassung als Wirtschaftsprüferin. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen neben der Erstellung und Prüfung von Jahresabschlüssen nach dem HGB in der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratung unserer Mandanten.

Des Weiteren berät sie Unternehmen im Rahmen ihrer internationalen Konzernstrukturen. Hierzu gehören die Rechnungslegung nach den IFRS inkl. der Umstellung auf dieses Rechnungslegungswerk und die Prüfung von Konzernabschlüssen und reporting packages.