Kanzlei

Mandy Wendelken

Mandy Wendelken

Nach dem Studium zur Diplom-Finanzwirtin arbeitete sie ab 1997 in einer mittelständischen Steuerberatungsgesellschaft in der Nähe von Schwerin und wurde 2002 zur Steuerberaterin bestellt. 2004 wechselte sie nach Kiel und verlagerte ihren Tätigkeitsschwerpunkt in die Wirtschaftsprüfung.
Daneben gehören auch die Erstellung von Jahresabschlüssen sowie die laufende steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung und die Beratung von Mandanten, die DATEV-Programme nutzen, zu ihren Aufgaben. Außerdem führt sie Einspruchs- und Klageverfahren vor dem Finanzgericht und erstellt für unsere Mandanten Planungs- und Prognoserechnungen als Entscheidungskriterium für betriebliche Investitionen.