Kanzlei

Henning von Reden

Henning von Reden

Mit dem Studium der Betriebswirtschaft in Hamburg begann auch seine praktische Tätigkeit in einer Wirtschaftsprüfungskanzlei. Nach mehrjähriger Arbeit in der Jahresabschlussprüfung und der betriebswirtschaftlichen Beratung folgte 1975 die Bestellung zum Steuerberater und 1977 zum Wirtschaftsprüfer. Neben der Jahresabschlussprüfung, auch von Unternehmen mit öffentlicher Beteiligung, liegt der Schwerpunkt seiner Arbeit in der steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Beratung, insbesondere in den Bereichen Investition, Finanzierung und Nachfolgeberatung.
Außerdem wirkt Henning v. Reden als Autor an einem namhaften Einkommensteuerkommentar mit und ist als Prüfer für Qualitätskontrolle bei der Wirtschaftsprüferkammer registriert.